FAQ

Wie alt muss ich sein, um einen Camper / Wohnmobil anmieten zu können?
Das Mindestalter beträgt 21 Jahre. Du solltest allerdings mindestens 1 Jahr im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B sein. Die Selbstbeteiligung für Mieter / berechtigte Fahrer, die das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet haben beträgt 2000,00 €.

Kann ich mit dem Camper / Wohnmobil ins Ausland fahren?
Du kannst Dich mit dem Camper / Wohnmobil ziemlich frei in Europa bewegen, trotzdem müssen wir einige Ausnahmen aus versicherungstechnischen Gründen machen:

  • Eine Einreise in Kriegsgebiete ist grundsätzlich nicht gestattet.
  • Eine Einreise in folgende Länder können wir ebenfalls nicht genehmigen:
    Russland, Weißrussland, Ukraine, Bulgarien, Moldawien, Rumänien, Türkei, Island, Grönland, Madeira, Zypern inkl. Nordzypern und Azoren
  • Bei einer geplanten Einreise in folgende Länder sprich das unbedingt vor Fahrtantritt mit uns ab und lass Dir die Genehmigung ausdrücklich schriftlich bestätigen:
    Polen, Tschechien, Kanarische Inseln, Balearen

Darf ich mein Haustier im Camper / Wohnmobil mitnehmen?
Natürlich! Aber bitte nur mit den entsprechenden Sicherungseinrichtungen, damit andere Nutzer keine Haare oder Schmutz im Auto finden. Bitte sprich die Mitnahme von Haustieren VOR der Reservierung mit uns ab, da nicht alle Fahrzeuge für Haustiere freigegeben sind. Natürlich sorgst Du nach Beendigung Deiner Fahrt für eine restlose Beseitigung aller Spuren (Gerüche, Haare, Federn etc.). Nachweisbare Nacharbeiten (wegen Unterlassung oder unvollständiger Beseitigung durch den Nutzer) müssen wir mit den Reinigungsgebühren gem. Preisliste zu deinen Ungunsten belasten.

Kann ich im Camper / Wohnmobil rauchen?
Das ist ein NO GO! Wenn Du rauchen möchtest, dann halt‘ doch einfach an und mache eine Pause oder genieße die Natur vor dem Camper / Wohnmobil. Zuwiderhandlungen müssen wir leider mit einer Aufarbeitungsgebühr von € 350,00 ahnden.

Welche Abmessungen haben die Fahrzeuge?
Peugeot Tourne

  • Länge 599 cm, Breite 205 cm, Höhe 265 cm
  • Schlafplätze max. 4
  • zul. Sitzplätze max. 4
  • zul. Gesamtgewicht 3500 kg

LMC Explorer

  • Länge 681 cm, Breite 232 cm, Höhe 297 cm
  • Schlafplätze max. 2
  • zul. Sitzplätze max. 2
  • zul. Gesamtgewicht 3500 kg

Bitte beachtet die Durchfahrtshöhen und -breiten der Camper / Wohnmobile unbedingt, denn die Missachtung der Durchfahrtshöhe / -breite ist nicht in den Bedingungen der Haftungsreduzierung enthalten. Einfüllstutze für Ad Bleu befindet sich auf der Fahrerseite. Zur Sicherheit sind die Abmessungen oben links sichtbar in die Windschutzscheibe.

Was muss ich tanken?
Die meisten unserer Fahrzeuge müssen mit Diesel betankt werden, der Einfüllstutzen befindet sich an der Fahrertür. In der Tankklappe ist zur Sicherheit nochmal der benötigte Kraftstoff notiert.

Achte bitte genau darauf, immer den RICHTIGEN Einfüllstutzen zu benutzen, Diesel im AdBlue Tank oder im Frischwassertank oder AdBlue im Diesel- oder Frischwassertank verursacht hohe Folgekosten, die von dir zu tragen sind!

Was ist Ad Blue und was muss ich beachten?
Ad Blue verbessert den Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs und reduziert den Schadstoffausstoß erheblich.
Der Tourne ist mit einem Ad Blue Tank ausgestattet. Der Einfüllstutzen für AdBlue befindet sich auf der Fahrerseite unterhalb des Einfüllstutzens für Diesel. Du erhältst den Camper natürlich mit vollem Ad Blue Tank. Es kann aber trotzdem während Deiner Fahrt passieren, dass du Ad Blue nachfüllen musst (Anzeige im Display des Fahrzeugs), dann kannst du Ad Blue beispielsweise an jeder Tankstelle erwerben.

Wie verhalte ich mich im Schadensfall?
Egal ob Unfall oder Panne, erstmal Ruhe bewahren und tief durchatmen…
Bitte rufe in jedem Fall unsere Hotline (0171-7436777) an und schildere den Sachverhalt. Gemeinsam werden wir dann eine optimale Lösung finden. Bei einem Unfall vergiss bitte nicht, den in der KFZ Mappe befindlichen Unfallbericht vollständig mit Angabe der Daten aller Unfallbeteiligten auszufüllen. Es ist zwingend erforderlich, die Polizei hinzu zu ziehen.

Wie sind die Camper / Wohnmobile ausgestattet?
Technische Ausstattung: […]
Innenausstattung: hier kommst du zur Ausstattungsliste

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung wenn ich einen Schaden am Camper / Wohnmobil verursache?
Die Selbstbeteiligung beträgt pro verursachten Schadensfall 1.000,00 €, wenn Du Dich an all unsere Vereinbarungen hältst (siehe AGB). Solltest Du das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, beträgt die Selbstbeteiligung 2.000,00 €.